0660 / 46 44 737
Qualifikations- und Beratungsakademie KG

Geförderte Lehrlinge - Lehre am 2ten Bildungsweg in Kooperation mit dem AMS Niederösterreich

Arbeitsplatznahe Qualifizierung (AQUA) für Unternehmen in Wien und Niederösterreich

Unser Service für Unternehmen – Finden Sie mit uns Ihre zukünftige Fachkraft

Die QBA Qualifizierungs- und Beratungsakademie ist die Adresse für Unternehmen in Wien und Niederösterreich, die auf der Suche nach geeigneten Fachkräften sind. Das AMS Niederösterreich sucht für Sie den passenden Lehrling, die Sie zielgerichtet und betriebsnah ausbilden können. Die AQUA-Lehre fördert Arbeitssuchende auf dem zweiten Bildungsweg, die beim AMS Niederösterreich gemeldet sind.

Weiterbildung

Ihr Unternehmen profitiert dabei von verschiedenen Vorteilen wie einer verkürzten Lehrzeit der Auszubildenden. Auch zahlen Sie während der Ausbildung keine Lohnkosten bzw. keine Lohnnebenkosten. Die Förderung dauert im Durchschnitt 1,5 Jahre – monatliche Kosten für Ihr Unternehmen ca. 500 EURO. Eine Auflösung der Förderung ist jederzeit möglich.

Für eine persönliche Beratung steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch.


Unser Service für Teilnehmer bei der Lehre auf dem zweiten Bildungsweg – Beratung und Betreuung

Auch beim AMS Niederösterreich gemeldete Arbeitssuchende (18+), die eine Ausbildung am zweiten Bildungsweg absolvieren möchten, erhalten bei der QBA eine freundliche Betreuung und Beratung. Das AMS Niederösterreich sichert Dir die finanzielle Existenz durch den Fortbezug von Ansprüchen aus der Arbeitslosenversicherung oder die Gewährung einer Beihilfe zur Deckung des Lebensunterhaltes.

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach einem Praktikumsbetrieb in Niederösterreich und Wien und betreuen Dich während Deiner AQUA-Lehre ausführlich bei allen Fragen und Problemen.

Auch Du genießt bei Absolvierung einer AQUA zahlreiche Vorteile. Sende uns gerne eine Anfrage. Weitere Fragen zum Thema AQUA-Lehre beantworten wir gerne auch telefonisch.

Weiterbildung