Wir besprechen mit dem/der AQUA-Teilnehmer/In seine/ihre Ausbildungsperspektiven- und Wünsche und evtl. bereits bestehende Vorqualifikationen.

Der/Die AQUA-TeilnehmerIn sucht nach Unternehmen, bei denen er/sie gerne die AQUA Lehre am 2. Bildungsweg absolvieren möchte und schickt uns diese zu.

Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung! Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem Lebenslauf des Teilnehmers und den wichtigsten Informationen zu einer Übernahme eines AQUA-Teilnehmers.

Sie haben Interesse? Wir lassen Ihnen alle genauen Informationen, sowie die blanko Vereinbarungen betreffend der AMS-Förderung zukommen, damit Sie alles vorab lesen können, sollte es zu einer AQUA Lehre kommen.

Sie vereinbaren ein Vorstellungsgespräch mit dem/der AQUA-Teilnehmer/In.

Wenn Sie mit dem Teilnehmer/In und der Teilnhemer/In mit Ihnen die AQUA – Lehre starten möchte, folgt ein gemeinsamer Termin mit uns der QBA, bei Ihnen im Unternehmen, um die Vereinbarungen zu unterzeichnen.